ABES/Objects
Unternehmenslösung für Bildungsträger
Release Notes
Kurzinfos zu den wichtigsten Erweiterungen von ABES/Objects

Build 10099

Schnittstellen:
Import GKV-Meldungen zur Krankenversicherung von Studierenden

Import und Zuordnung der GKV-Meldungen zum Versicherungsstatus von Studierenden.
Mit ausführlicher Protokollierung zur Identifikation von Falsch-Sendungen.

 

AsAflex
Neue Excel-Vorlage zur Abrechnung

Die seit dem 16.8. verfügbare neue Excel-Vorlage zum Erstellen der monatlichen Abrechnung wird jetzt automatisch erkannt und unterstützt.
Die bisherigen Vorlagen werden ebenfalls automatisch erkannt und weiterhin unterstützt.
Wir haben einen Link zum Vorlagen-Pool der Ba integriert.

 

eMaw, AsAflex:
Nachricht AsA-Begleitstunden

ABES/Objects kann die Meldung der Begleitstunden automatisch aus der Planung generieren.
Werden die Daten jedoch manuell eingetragen, führt das System eine Validierung der Eingaben durch und meldet ungültige Werte.

 

Hilfe:
Links zu Lern-Videos und Handbüchern integriert

Der Login-Dialog und alle Ansichten enthalten jetzt zwei Schaltflächen, über die sich die Lern-Videos und die Handbücher zu ABES/Objects aufrufen lassen.

 

allgemein:
Qualitätsupdate

Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Reihenfolge von Eigenschaften auf benutzerdefinierten Registerkarten bleibt jetzt wie definiert.
  • Das Überschreiten der maximalen Textlänge wird jetzt auch dann gemeldet, wenn der Text über die Zwischenablage eingefügt wird.
  •  

     

    Build 10088

    UI:
    Schriftart für Datenanzeige anpassbar

    Die für die Anzeige von Daten in Tabellen und Masken verwendete Schriftart kann jetzt von jedem Anwender individuell eingestellt werden.
    Beim Programmstart erhalten Anwender einen ausblendbaren Hinweis.

     

    KursNet:
    Erweiterungen für Integrationskurse

    Verschiedene Erweiterungen für die Veröffentlichung von Integrationskursen auf der KursNet-Plattform wurden implementiert.

     

    KursNet:
    Automatische Aktualisierung von KursNet-Angeboten

    Die Bearbeitung von bereits auf der KursNet-Plattform veröffentlichten Kurse führt jetzt automatisch zu deren Neu-Veröffentlichung.

     

    TeilnehmerDokumention:
    Verbesserte Unterstützung für Beurteilungen und Zielvereinbarungen

    Die Erstellung von Beurteulungen (LuVs) und Zielvereinbarungen wird durch eine intelligente Steuerung von Textbausteinen vereinfacht.

     

    allgemein:
    Qualitätsupdate

    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Hilfe-Fenster zur optimalen Konfiguration der Datenbank-Verbindung.
  • Anzeige von benutzerdefinierten Hinweisen auf Registerkarten skaliert automatisch mit dem Text.
  • Maske für DTABelege wurde für SEPA-Verfahren angepasst.
  •  

    DatenModell:
    Neue Eigenschaften:

  • Kurstyp.Berechtigungen, Memo
  • Kurstyp.AbschlussLangtext, Memo
  • Kurstyp.KursNetSystematikID2, Text
  • Kurstyp.KursNetSystematikName2, Text
  • Kurs.OnlineVerfuegbarVon..Bis, Datum
  • Kurs.KursNetSichtbarVon..Bis, Datum
  • Kurs.UnterrichtsZeitenHinweis, Memo
  • Kurs.Anmeldeschluss, Datum
  • Kurs.BerufsBegleitend, logisch
  •  

     

    Build 10080

    Planungssystem:
    Variable Zeiten für TeilnehmerStunden

    TeilnehmerStunden können jetzt zeitlich editiert werden, solange sie innerhalb der Grenzen einer zugeordneten IST-Stunde bleiben.

     

    allgemein:
    Qualitätsupdate

    Diese Version behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung.

     

    Build 10078

    DokumentenManagement:
    Neue Assoziation Anmeldung.AblageKontext

    Hier ist immer die zum gewählten Kontext gehören Ablage zugeordnet. Damit können alle Masken, die Elemente aus der Ablage anzeigen, die gleiche Datenquelle verwenden:

  • Wenn Anmeldung.AblageKontext = "Teilnehmer", dann: Assoziation Anmeldung.AblageKontext = Ablage des Teilnehmers.
  • Wenn Anmeldung.AblageKontext = "Anmeldung", dann: Assoziation Anmeldung.AblageKontext = Ablage der Anmeldung.
  •  

    Build 10076

    eMaw:
    Datenübernahme in eMaw-Nachricht "AsA-Begleitungsstunden"

    Die von der BA geforderten Stundenzahlen lassen sich aus der Planung in die monatliche Meldung AsA-Begleitungsstunden übernehmen.

     

    Zahlungsverkehr:
    Lastschriften und Überweisungen

    Wir haben die BLZ- und Kontonummern-Prüfverfahren nach den offiziellen Unterlagen der Deutschen Bundesbank aktualisiert, welche zum 5. September 2022 gültig sind.

     

     

    Build 10068

    allgemein:
    Qualitätsupdate

    Diese Version behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung.

  • Verbesserte Unterstützung für Arbeitsplätze mit mehreren Monitoren.
  • Eingabefeldwechsel mit der Maus ohne Doppelklick
  • Bessere Performance
  • Protokoll-Alternativen TCP/IP und UDP/IP im Login-Dialog wählbar
  •  

    Build 10064

    eMaw:
    Implementierung eMaw Version 2.12 - gültig ab 18.07.2022

    Die Schnittstelle wird um hautpsächlich AsAFlex-bezogene Nachrichten ergänzt, einige bestehende Typen wurden erweitert.

    Hinweise:

  • Art und Verwendung der neuen Nachrichtentypen sind im fachlichen Infopaket der BA, sowie in den Unterlagen zu den einzelnen Maßnahmetypen beschrieben.
  • Die aktualisierte eMaw-Dokumentation zu ABES/Objects steht ab Dienstag, 19.07.2022 auf unserer Homepage zur Verfügung.
  •  

    Build 10055

    Datenmodell:
    Reduzierung des Datenmodells

    Auf Grund der Universalität des Systems ist das Datenmodell von ABES/Objects sehr groß. Gleichzeitig benötigt ein gegebener Anwender nur einen kleinen Teil aller verfügbaren Eigenschaften.
    Bisher wurden die über Rechtesystem deaktivierten Teile des Datenmodells lediglich als gesperrt angezeigt - aber eben trotzdem angezeigt.
    Ab jetzt blendet das System diese Teile komplett aus: Der Anwender sieht nur noch die für Ihn verfügbaren Eigenschaften.
    Die Verwendung des Datenmodell-Baums zur Erstellung von Word-/Excel-Vorlagen und Berichten, aber auch zur Einrichtung von Tabellen und Masken wird damit viel einfacher.

     

    Datenmodell:
    Suchfunktion für Datenmodellbaum

    In allen Masken und Dialogen, die den Zugriff auf das Datenmodel erlauben, steht jetzt eine Suchfunktion zu Verfügung.

    Wichtig:

  • Die Baumstruktur zur Visualisierung des Datenmodells hat rekursive Elemente und ist daher in einigen Kontexten sehr groß. Die "Suchtiefe" ist deshalb aktuell auf 3 Ebenen beschränkt.
  • Verwenden Sie das Rechtesystem/Anwendergruppen den Umfang des Datenmodells für die Anwender zu reduzieren.
  •  

    Planung:
    Sammeleintrag Teilnehmerstunden

    Der Assistent zum Sammeleintrag von Teilnehmerstunden wurde erweitert.

     

    BAMF:
    Aktualisierte Codeliste für Lehrwerke
    Die ab dem 1. Juli 2020 gültige Liste der zugelassenen Lehrwerke wurde hinterlegt.

     

    Oberfläche:
    Detailbereich für Ansicht "Meine Aufgaben"
    Die Ansicht "Meine Aufgaben" hat einen aufklappbaren, komplett benutzerdefinierbaren Detailbereich erhalten.

     

    NotenSystem:
    Neuer Vornotentyp bei der Notenberechnung
    Bei der Definition von Regeln für die Berechnung von Noten, lässt sich jetzt auch als Bedingung festlegen, dass eine bestimmte Vornote als "bestanden" vorliegen muss, diese aber selbst nicht in die eigentlich Wertermittlung einfließt.

     

    Oberfläche:
    Assoziationen: Mehrfachauswahl bei der Zuordnung von Elementen
    Bei Assoziationen, die die Zuordnung von mehreren Elementen erlauben, lassen sich diese jetzt auch in einem Schritt zuordnen.

     

    Build 10055 - Teil 2

    AsAFlex:
    Abrechnung von Unterricht in 15 Minuten-Schritten
    Nach Abstimmung mit der Arbeitsagentur:

    Stütz- und Förderunterricht ist in der Regel in ganzen Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zu erbringen und abzurechnen.
    Die Exceltabelle zu Abrechnung zeigt die Summen hierfür deshalb nur ganzzahlig an.
    Das ABES/Objects hat diese Werte bisher auf ganze UE á 45 Minuten gerundet.

    Aber:
    Bei pädagogischer Notwendigkeit - über die der Träger entscheidet - dürfen auch kürzere Unterrichte durchgeführt und abgerechnet werden.
    Wir runden deshalb jetzt auf 15 Minuten und nicht mehr auf ganze Unterrichtseinheiten.

    Hinweis:
    Wenn Sie Unterricht bisher immer in ganze UE durchgeführt haben, ändert sich nichts - ansonsten können Sie jetzt mehr Unterrichtsleistung abrechnen.

    Danksagung:
    Wir danken Hanna Lorenz, GRONE für Ihre Initiative zur Klärung dieser Sache!

     

     

    Datenmodell:
    Neue Eigenschaften

  • Firma.Geschäftsführung, Text
  • Ausbildungsvertrag.Inhalte, Memo
  • Sichtvermerke.Combo7..10, Listenelemente
  •  

     

    Build 10045

    Oberfläche:
    Automatische Anpassung Breite des Dropdowns von Assoziationen

    Die Breite des DropDown-Fensters bei der Auswahl von Elementen für eine Assoziation wird jetzt automatisch auf die Breite des verwendeten Spaltensets angepasst.

     

    Oberfläche:
    Hervorhebung aktives Memo-Feld

    Memo-Felder erhalten jetzt - wie andere Eingabefelder - einen hellblauen Hingtergrund, wenn sie den Eingabefokus besitzen.

     

    Datenmodell:
    Neue Eigenschaften

  • Anmeldung.TeilnahmeForm, Listenelemente
  • Kurs.RegelmaessigerStart, logisch
  • Kurs.TeilnahmeForm, Listenelemente
  • TeilnehmerStunde.Methode, Listenelement mit Mehrfachauswahl
  • Unterrichtswahl.Bewertung, Text
  • Unterrichtswahl.Niveau, Text
  •  

     

    Build 10036

    Framework:
    Reduzierte Startseite

    Die Registerkarten Meine Teilnehmer (als Coach, Dozent, Ausbilder), Meine Sammelmappen und Meine Aufgaben wurden von der Startseite entfernt.
    Sie stehen jetzt als eigene Ansichten in der Menüleiste links zur Verfügung. Coaches und Dozenten werden durch ein Popup beim Programmstart informiert.
    Durch diese Änderung startet das System jetzt viel schneller.

     

     

    Build 10030

    Teilnehmer:
    'Meine Teilnehmer' als eigene Ansichten

    Die Darstellungen 'Meine Teilnehmer' für Dozenten, Ausbilder und Coaches der Startseite von ABES/Objects sind jetzt als eigene Ansichten verfügbar.
    Von der Starteseite werden die betreffenden Registerkarten mit dem nächsten Update entfernt.
    Geben Sie die neuen Ansichten deshalb kurzfristig für die entsprechenden Anwendergruppen frei.

     

    Build 10026

    BAMF:
    Erweiterung IngeOnline Webservice-Verfahren ab 1. Mai 2022

    Das System unterstützt die ab dem 1. Mail 2022 gültige Version der WebService-Schnittstelle für die Kommunikation mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.
    Eine offizielle Freigabe durch das BAMF wurde erteilt.
    Die Erweiterungen betreffen hauptsächlich Angaben zur Kinderbeaufsichtigung und zur Barrierefreiheit.

     

    Framework:
    Integrierte Rechtschreibkorrektur für Memo-Felder

    In Memo-/Langtextfeldern steht jetzt eine sprachübergreifende Rechtschreibkorrektur zur Verfügung.
    Wie in den aktuellen MS Office-Versionen wird die Korrektur durch einen linken Mausklick auf das als Fehler gekennzeichnete Element aktiviert.

     

    Kalendersystem:
    Funktionen im Kontext-Menü von Kalendereinträgen

    Ein rechter Mausklick auf einen Kalendereintrag bietet jetzt direkt die für den entsprechenden Datentyp verfügbaren Funktionen an.
    Die Funktionen können auf alle selektierten Einträge angewendet werden.

     

    Teilnehmer-Dokumentation:
    Zustimmung des Teilnehmers

    Für Gesprächsnotizen lässt sich jetzt die Zustimmung oder Ablehnung des Teilnehmers anfordern.
    Diese Erweiterung ist Basis für unser Online-Verfahren zur Bestätigung von Teilnehmer-Dokumentation.

     

     

    Build 10010

    Teilnehmerverwaltung:
    Erweiterte Planung für AsAFlex

    Das Planungssystem für AsAFlex-Massnahmen wurde visuell überarbeitet und funktional erweitert.

     

    Teilnehmerverwaltung:
    GKV-Schnittstelle für Hochschulen

    Das System exportiert Meldungen an die gesetzliche Krankenversicherung und importiert deren Rückmeldungen.

     

    Build 9985

    Framework:
    Freigabe für Windows 11

    Ab dieser Version ist ABES/Objects zur Verwendung unter Windows 11 freigegeben.

     

    Reporting:
    Update Reportgenerator

    Der integrierte Reportgeneratur wird aktualisiert auf List & Label 27.

     

    Zahlungsverkehr:
    Lastschriften und Überweisungen

    Wir haben die BLZ- und Kontonummern-Prüfverfahren nach den offiziellen Unterlagen der Deutschen Bundesbank aktualisiert, welche zum 05. Dezember 2021 gültig sind.

     

    Teilnehmer-Dokumentation:
    Datenmodell-Erweiterungen:

    - Beurteilung.BerufsbezogeneFeststellungen
    - Beurteilung.Motivation
    - Beurteilung.Mitarbeit
    - Beurteilung.Eigeninitiative
    - Beurteilung.Zuverlaessigkeit
    - Beurteilung.Kommunikationskompetenz
    - Beurteilung.Veraenderungskompetenz
    - Beurteilung.Besonderheiten
    - Beurteilung.Empfehlungen
    - Beurteilung.Beurteilung
    - Beurteilung.Vermittlung
    - Beurteilung.Ergebnis

    - Zielvereinbarung.AufgabenJobcoach
    - Zielvereinbarung.AufgabenPsychologe
    - Zielvereinbarung.AufgabenBildungsbegleiter


    - AusbildungsVertrag.Taetigkeit
    - AusbildungsVertrag.Ergebnis



     

    Build 9970

    Teilnehmerverwaltung:
    AsAFlex

    Auswertung der Massnahme-Stunden in der für November 2021 geforderten Form.

    (Excel-Tabelle "211123_Vordruck_Übersicht_Gesamtstundenkontigent.xlsx")

     

    Kontakte:
    Neues Geschlecht "divers"

    Neben "männlich" und "weiblich" die dritte Form mit Berücksichtigung in allen abhängigen Datenfeldern (Anrede, AdressKopf, etc.) und in allen Schnittstellen.

     

     

    Build 9960

    Auftragsmaßnahmen:
    Vollständige Abbildung AsAFlex

    Das System erlaubt die Verwaltung der Stundenkontingente für Maßnahmen und Teilnehmer, unterstützt die AsAFlex-spezifische Unterrichtsplanung, zeigt dem Ausbildungsbegleiter einen laufenden SOLL-/IST-Abgleich und erstellt die benötigten Auswertungen.

    Auch die von der BA vorgegebene Exceldatei Vordruck_Übersicht_Gesamtstundenkontingent wird automatisch erstellt, ausgefüllt und archiviert.

     

    Build 9922

    Teilnehmerverwaltung:
    Erweiterungen für AsAFlex

    Abbildung der Stundenkontingente der Maßnahmen und Buchung der Teilnehmer über Unterrichtswahlen.

     

    Datensicherung:
    Cloud-Backup über WebDAV

    Sie können einen CloudBackupSpace definieren, der über das WebDAV-Protokoll erreicht wird.

     

    Datensicherung:
    Einstellungen sperren

    Die Einstellungen des Backup-System lassen sich jetzt so sperren, dass eine Darstellung und Bearbeitung nur auf dem für die Datensicherung verantwortlichen Rechner (BackupHost) möglich ist.

    Das Verlaufsprotokoll ist jedoch weiterhin an jedem Rechner sichtbar

     

    Build 9915

    VerBIS:
    Umzug der WebAnwendung am 19. Juli 2021

    Das System stellt die URL automatisch zum richtigen Zeitpunkt auf die neue Adresse der VerBIS-Anwendung um.
    Das Update auf Build 9914 ist für alle Nutzer der VerBIS-Schnittstelle obligatorisch!

     

    Administration:
    Zentrale Verwaltung der Datenbankverbindungen

    Die verschlüssellte abesobjects.ini kann jetzt über einen UNC-Pfad verwendet werden.
    Ist die Datei mit einem Schreibschutz versehen, verschwindet die Registerkarte Einstellungen aus dem Login-Dialog.

     

    Zahlungsverkehr:
    Lastschriften und Überweisungen

    Wir haben die BLZ- und Kontonummern-Prüfverfahren nach den offiziellen Unterlagen der Deutschen Bundesbank aktualisiert, welche zum 07. Juni 2021 gültig sind.

     

     

    Build 9909

    Team-Organisation:
    Zeitraum für Aufgaben

    Neben FaelligAm haben Aufgaben jetzt eine Eigenschaft BeginntAm.
    Damit lassen sich Aufgaben über einen Zeitraum darstellen.

     

    Team-Organisation:
    Konvertierung WordVorlagen

    Mit der Funktion WordVorlagen.Konvertieren in Modus... lassen sich WordVorlagen in das für die Datenbank eingestellte Standard-Format konvertieren.

     

    Replikator:
    Differenzierter Export von Datenobjekten

    Beim Export von Datenobjekten wurden zur Sicherung der Datenkonsistenz bisher immer alle assoziierten Objekte mit übertragen.

    Dadurch werden beim Import im Zielsystem möglicherweise geänderte Daten überschrieben.

    Der Replikator bietet jetzt 3 verschiedene Modi um Daten differenzierter zu exportieren:

    • Consistant - entspricht dem bisherigen Verfahren. Datenobjekte werden konsistent mit allen Assoziatioonen übertragen.
    • OwnedAssociations - Datenobjekte werden nur mit eigenen Assoziationen übertragen (z.B. Person.Bankverbindung)
    • Root - Es werden keine Assoziationen übertragen, sondern nur das gewählte Datenobjekt selbst.

    Die Modi OwnedAssociations und Consistant sind nur für Anwender mit Administrator-Rechten verfügbar.

     

     

    1234

    Theme picker